Zwei Wanderer wandern durch ein Feuchtgebiet in den Bergen im Salzburger Land

Sommeraktivitäten im Pinzgau

Aktivurlaub am Hochkönig

Bergige Pfade oder doch lieber Golfrasen, Ausdauersport oder Ausflüge mit den Kindern, am Hochkönig gibt es (fast) alles, was Aktivurlauber glücklich macht. Vergessen Sie an der frischen Bergluft den Alltag im Nu und entspannen Sie danach in der Wohlfühlatmosphäre des Hotels Lohningerhof!

Sommeraktivitäten
Vier Wanderer gehen im Morgengrauen einem Gipfel entgegen Zwei Frauen wandern √ľber ein Ger√∂llfeld im Land Salzburg
F√ľr Sportskanonen
Naturpfade am laufenden Band

Trailrunning

Sie sind müde davon, auf Asphalt in der Stadt zu laufen? Dann ist Trailrunning die beste Art, die Lust am Laufen neu zu entdecken. Grüne Wiesen, verschiedene Schotterwege oder steinige Pfade machen Spaß, fördern die Koordination und schonen die Gelenke. Am Hochkönig finden Sie das perfekte Terrain für Trailrunning in Salzburg! Trailrunning ist körperlich herausfordernd, aber unheimlich belohnend und damit für manche die liebste Aktivität im Sommerurlaub in Maria Alm.

Oder Sie entfachen Ihren Ehrgeiz bei Bergrennen am Hochkönig:

  • Hochkönigman
  • Kumpellauf
  • Salomon 4 Trails
Ab aufs Green

Golfurlaub im Salzburger Land

Nur wenige Autominuten vom Golfhotel Lohningerhof entfernt befindet sich der Golfplatz Urslautal für den Sie mit der HochkönigCard 15% Rabatt auf das Greenfee bekommen. Auf einem Hochplateau zwischen Saalfelden und Maria Alm gelegen, fügt er sich harmonisch in die wunderbare Naturlandschaft des Pinzgaus ein.

Der Panoramablick auf das beeindruckende Steinerne Meer begleitet Sie bei jedem Abschlag. Dieser wunderschön gelegene 18-Loch-Golfplatz (Par 71) stellt Sie vor sportliche Herausforderungen!

Golfplätze im Umkreis
  • Golfclub Brandlhof (12 km)
  • Golfclub Zell am See (24 km)
  • Golfclub Mittersill (45 km)
  • Golfclub Wilder Kaiser-Ellmau (53 km)
  • Golfclub Kitzbühel (53 km)
  • Golfclub Kaiserwinkel-Kössen (61 km)
  • Golfclub Gastein (49 km)
Hand platziert einen Golfball auf dem Rasen
Kinder balancieren √ľber ein Seil im Waldseilpark am Hochk√∂nig
Waldseilgarten

Am Natrun warten Spaß und Abenteuer in den Bäumen. Parcours in unterschiedlicher Höhe stellen Mut und Selbstüberwindung auf die Probe – selbstverständlich betreut und gut gesichert. Der Waldseilgarten ist nur mit der Natrunbahn oder zu Fuß erreichbar.

Eine Frau und ein Mädchen rutschen nebeneinander auf einer Wellenrutsche aus Blech
Waldrutschenpark

So erwartungsvoll es ist, hinauf zu gondeln, so lustig ist es, den Abwärtsweg zu bestreiten. Die Rede ist vom Waldrutschenpark. 5 Edelstahlrutschen, die kürzeste davon 25 m, die längste 55 m, führen von der Bergstation der Natrunbahn hinab zur Postalm. Was für ein Spaß!

Familie fährt auf Mountaincarts eine Schotterstraße hinab
Abwärts Action

Kinder, Teenager und die ganze Familie werden Spaß daran haben: Die Rede ist von Mountaincart fahren in Österreich. Eine solche Strecke finden Sie auf der Karbachalm, wo es mit den vierrädrigen, trendigen Fahrzeugen auf der Schotterpiste ins Tal geht, selbstverständlich nach einer gründlichen Einschulung.

F√ľ√üe eines Tennisspielers mit Schl√§ger und Ball
Tennis-Liebe im alpinen Salzburger Land

In Maria Alm und Mühlbach laden attraktive outdoor Sand-Tennisplätze zum Abschlag vor alpiner Kulisse ein. Die Nutzung ist mit Ihrer Hochkönig-Card vollkommen gratis. Um vorherige Reservierung wird gebeten.

Familie auf einer Sommerrodelbahn im Salzburger Land
Bereit f√ľr eine Abfahrt? 

Sommerrodelbahn

Fertig, los!

Noch mehr hurtiges Vergnügen gibt es auf der Sommerrodelbahn (eine Fahrt gratis mit der Hochkönig Card). Diese befindet sich am Biberg in Saalfelden – 1,6 Kilometer langes Fahrvergnügen erwartet Sie. Einfach einsteigen, Schalthebel in die Hand nehmen und los geht’s! 345 Höhenmeter, 61 Kurven und 3 Super-Jumps sorgen für Spaß am laufenden Band.