Mountainbike Hotel Lohningerhof

Mountainbiken im Salzburger Land

Bike-Abenteuer rund um Maria Alm

Königstour, Hundsteinrunde oder Panoramatour sind leidenschaftlichen Mountainbikern längst ein Begriff. Die Ferienregion rund um den Hochkönig hält für Pedalritter viele Überraschungen bereit. Downhiller, Freerider und Trial-Fans finden garantiert ihre Lieblingsrouten am höchsten Grasberg Österreichs. Schwing Dich in den Sattel und starte direkt vor dem Hotel Lohningerhof Deine abenteuerliche Entdeckungsreise ins Salzburger Land.

Bike-Eldorado in den Bergen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Die Region rund um den majestätischen Hochkönig verwandelt sich im Sommer zu einem Paradies für Bike-Fans. 46 markierte Routen über prächtige Almwiesen, fordernde Trails und flache Schotterstraßen zaubern jedem Biker ein Lächeln ins Gesicht.

Nicht zu vergessen der Bikepark im nahe gelegenen Leogang, der sowohl für Anfänger, als auch für Profis unendliche Herausforderungen bereithält. Mountainbiken wird im Salzburger Land zum unvergesslichen Erlebnis.

 

Natrun-Variante 

Biketour für Einsteiger

Gestartet wird die rund fünf Kilometer lange Strecke direkt im Ort Maria Alm – ein großes Plus für Gäste des Lohningerhofs. Hinter der Kirche führt der Weg zur Hauptstraße bis zum Cafe Lederer. Nach 50 Meter links abbiegen und dem Natrun-Güterweg folgen. Das Ziel, die Natrunhütte, die herrliche Ausblicke auf die umliegenden Berge bietet, ist nach nur einer Stunde erreicht.  
Facts:

  • Länge: 5,7 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Höhenmeter: 371
  • Wegbeschaffenheit: Güterwege
  • Einkehrmöglichkeiten: Natrunhütte
Hundsteinrunde 

Mountainbiken mit Panorama

Die sportlich anspruchsvolle Biketour mit teils schwierigen Anstiegen startet direkt in Maria Alm. Entlang des Urslau-Baches geht es bis Unterberg zur Talstation der Aberg-Bergbahn. In vielen Kehren führt die Route vorbei an den Almen, wie der Christernreit, Kröllalm oder Schreineralm auf das Langegg und südwärts weiter bis auf den Hundstein auf 2.117 Meter Höhe. Im Statzerhaus direkt am Gipfel warten regionale Speisen und Gerichte zur Belohnung, bevor es wieder Downhill in Richtung Maria Alm geht. 
Facts:

  • Länge: 32 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll
  • Höhenmeter: 1.300
  • Wegbeschaffenheit: Schotter
  • Einkehrmöglichkeiten: Christernreit, Kröllalm, Schreineralm, Statzerhaus
Bikepark Leogang

Spielplatz für Downhiller & Co

Er gilt als das Mekka für Downhill-Biker: der Bikepark in Leogang, der nur 20 Minuten vom Lohningerhof entfernt ist. Insgesamt neun verschiedene Strecken stehen für Anfänger und Pros bereit. Spätestens seit der Austragung der UCI Mountain Bike & Trails Meisterschaft hat sich der Bike-Park einen Namen in der Szene gemacht. Von WM-Strecken auf höchstem Niveau wie dem Speedster Downhill bis hin zum Geschicklichkeitsparcours im Northshore-Bereich finden Sportler einen weitläufigen Spielplatz zum Mountainbiken. Und das alles mitten in der atemberaubenden Natur im Salzburger Land.

Die Strecken des Bikeparks Leogang:

  • Speedster Downhill WM-Strecke – Trails mit Seilstufen, Sprüngen und Obstacles
  • Flying Gangster – Freeride-Strecke mit Northshores, Wallrides und Drops
  • Bongo Bongo – Waldstrecke mit Northshores und Obstacles
  • Hangman: Single-Trail im Alpin-Style mit Felsen und Wurzelpassagen
  • Flowmaster Dirt Jump Park: Luftige Erlebnisse für Biker
  • Northshore-Bereich: Geschicklichkeit und Balance-Training

 

Tipps zum Mountainbiken in Maria Alm 
  • Bikeshops: Intersport Maria Alm, Sport Löb, Sport Mayer
  • Bike-Transportmöglichkeiten: Dorfj@t Natrun in Maria Alm, 6er Sesselbahn Schwarzeckalm in Maria Alm, 6er Sesselbahn Bürglalm in Dienten, Kabinenbahn Karbachalm in Mühlbach
  • Vorteile für Lohningerhof-Gäste: Bike-Karten liegen an der Rezeption auf, ein versperrbarer Mountainbike-Keller steht zur Verfügung

Erlebe den perfekten Biketag

im Lohningerhof in Maria Alm

Sehr gerne helfen wir Dir bei der Urlaubsgestaltung.

unverbindlich anfragen